MSI Garantieerweiterung bestellen

Profitieren Sie von der MSI Garantieerweiterung. Das MSI Garantieerweiterungsprogramm ist ein MSI Premium-Service für mehr Kundenzufriedenheit.

Das MSI Garantierweiterungsprogramm überzeugt durch einen hervorragenden Hardware-Service und einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis.

Beschreibung

MSI bietet Garantieerweiterungen für die folgenden MSI Produktgruppen an:

  • Workstation Notebook (1 Jahr = 169,00 EUR)
  • Notebook (1 Jahr = 119,00 EUR, 2 Jahre = 249,00 EUR)
  • Desktop-PC (1 Jahr = 119,00 EUR, 2 Jahre = 249,00 EUR)
  • All-In-One PC (1 Jahr = 119,00 EUR, 2 Jahre = 249,00 EUR)

Die Vorteile:

  • 1 Jahr oder 2 Jahre zusätzliche Garantie nach Ablauf der Basisgarantiezeit.
  • Direkter Support durch MSI
  • Priorisierte Reparaturabwicklung

Bedingungen:

  • Die MSI Garantieerweiterung muss innerhalb von 6 Monaten, nach dem Produktkauf (Rechnungsdatum), beantragt werden
  • Sie kann nur für Kunden gewährt werden die das MSI Produkt innerhalb der EU erworben haben.
  • MSI bietet zwei Optionen zur Garantieerweiterung an: 1 Jahr oder 2 Jahre

Zahlungsart:

  • Rechnung - Die Garantieerweiterung wird nach Zahlungseingang aktiviert.

Die komplette Dokumentation zum MSI Garantieerweiterungs Programm können Sie sich hier als PDF herunterladen.

Richtlinien der MSI Garantieerweiterung

Richtlinien der MSI Garantieerweiterung

  • Die MSI Garantieerweiterung muss innerhalb von 6 Monaten, nach dem Produktkauf (Rechnungsdatum), beantragt werden und kann nur für Kunden gewährt werden die das MSI Produkt innerhalb der EU erworben haben.
  • Die MSI Garantieerweiterung beginnt mit dem Ablauf der Basisgarantie des Produkts.
  • Eine Reparatur im Zeitraum der Garantieerweiterung führt nicht zu einer erneuten Verlängerung der Garantiezeit.
  • Die E-Mail-Bestellung ist nur dann gültig, wenn die oben angegebenen 9 Daten (10 Händler) vollständig vorliegen.
  • Nach dem Kauf der MSI Garantieerweiterung, überprüft MSI die Einhaltung der Garantiebedingungen und sendet Ihnen die Garantiebestätigung per E-Mail zu. Bitte bewahren Sie diesen Beleg gut auf.
  • Die MSI Garantieerweiterung beginnt mit dem Ablauf der Basisgarantie des Produkts
  • Der Umfang der Garantieerweiterung ist beschränkt auf technische Defekte, die innerhalb des Garantiezeitraums unter normalen Nutzungsbedingungen auftreten.
  • Softwarefehler, Datenverlust oder Datenrettung sind von der Garantieerweiterung nicht abgedeckt.
  • Unter folgenden Umständen kann MSI den Service ablehnen oder die Service Arbeitszeitkosten, Versandkosten und Ersatzteile kostenpflichtig anbieten:
    1. Fehlender Nachweis für eine Garantieerweiterung.
    2. Das Produkt oder Teile des Produkts liegen außerhalb des Garantieerweiterungszeitraums.
    3. Fehler oder Schäden, die auf die Nichtbeachtung der Handbuchvorgaben, eine unzulängliche Verpackung, ungenügende Lagerung oder unzulässige Nutzung des Geräts zurückzuführen sind.
    4. Fehler oder Schäden, die durch die Installation, Reparatur, Modifikation oder Teileentnahme eines nicht zertifizierten Serviceunternehmens oder einem nicht zertifiziertem Servicepersonal entstanden sind (unter anderem mit Beschädigungen am Gehäuse, Zerstörung oder Verlust des Produktlabels).
    5. Fehler oder Schäden, die durch den Einsatz von Fremdprodukten oder Fremdersatzteilen entstanden sind.
    6. Fehlende Seriennummernübereinstimmung, fehlende oder unvollständige Seriennummer auf dem Produkt.
    7. Schäden die durch Fremdprodukte entstanden sind.
    8. Fehler oder Schäden, die auf Software-Raubkopien zurückzuführen sind.
    9. Kratzspuren, Flüssigkeitsschäden, Risse, etc. auf/in dem LCD-Bildschirm.
    10. Fehler oder Schäden, die auf Naturkatastrophen oder menschlichen Einfluss zurückzuführen sind (Erdbeben, Unwetter, mutwillige Beschädigungen etc.)
  • PC/ AIO/ NB Batterien/Akkus und anderes Zubehör (z. Bsp. Maus, Tastatur, Kopfhörer) sind nicht durch die Garantieerweiterung abgedeckt.
  • Die MSI Garantieerweiterung wird nur in bestimmten europäischen Ländern angeboten, sie gilt nur in dem Land, in dem der Produktkauf stattgefunden hat.
  • Die MSI Garantieerweiterung entspricht keiner internationalen Garantie.
  • Das MSI Garantieerweiterungsprogramm kann weitere Serviceaspekte beinhalten. Diese zusätzliche Serviceleistungen unterliegen dem Regelement der entsprechenden Niederlassung und können daher situationsabhängig variieren.
  • MSI retourniert keine Ersatzteile, die im Rahmen der Garantieerweiterung im Verlaufe der Reparatur ersetzt wurden.
  • Sollte innerhalb der Garantieerweiterung eine Reparatur oder ein Austausch nicht möglich sein, dann werden 40% des Kaufpreises des Produktes oder des Bauteils erstattet.
  • Die Garantieerweiterung beinhaltet, im Fall der berechtigten Inanspruchnahme, einen kostenfreien Abhol- und Lieferservice (Pick-up and return).
  • Die Rechte des Käufers nach der jeweils geltenden nationalen oder europäischen Gesetzgebung werden durch diese Garantieerweiterung nicht berührt.
  • MSI haftet weder bei Produkten, die unter diese Garantieerweiterung fallen, noch bei Produkten außerhalb der Garantieerweiterung für den Verlust von gespeicherten Daten. Im Rahmen der Garantieerweiterung haftet MSI nicht für Vermögensschäden, Ausfallzeiten, Leih- oder Mietgeräte, Fahrtkosten, entgangenen Gewinn oder ähnliches; die Haftung von MSI ist auf maximal den Anschaffungswert des Produktes beschränkt.

Für weitere Informationen:

Call Center

TEL: +49 69 967 586 37

E-Mail: service.de.erc@msi.com

Widerrufserklärung

Widerrufsbelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen.

Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gem. Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gem. § 312 g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Art. 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Bitte helfen Sie uns unnötige Kosten zu vermeiden und senden Sie die Ware nicht unfrei zurück.

Der Widerruf ist zu richten an:

MSI Polska Sp. z o.o.

ul. Magazynowa 1

55-040 Bielany Wrocławskie

Poland

Der Widerruf kann schriftlich an die oben aufgeführte Adresse oder per E-Mail an we@msi.com erfolgen. Unseren Service können Sie unter der Rufnummer +49 69 967 586 37 erreichen.

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaft und Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 14 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Datenschutz

DATENSCHUTZRICHTLINIEN VON MSI

(A) Über diese Richtlinie
Dieser Hinweis erläutert, wie wir personenbezogene Daten verarbeiten. Er kann von Zeit und Zeit geändert oder aktualisiert werden; bitte prüfen Sie daher regelmäßig, ob Aktualisierungen vorliegen.

(B) Erheben personenbezogener Daten
Wir erheben oder erhalten personenbezogene Daten, wenn uns diese Daten zur Verfügung gestellt werden (z. B., wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen); im Laufe unserer Beziehung zu Ihnen (z. B., wenn Sie einen Kauf vornehmen); wenn Sie personenbezogene Daten öffentlich machen (z. B., wenn Sie einen öffentlichen Beitrag über uns in sozialen Medien posten); wenn Sie eine unserer Apps herunterladen, installieren oder verwenden; wenn Sie unsere Websites besuchen; wenn Sie sich für die Nutzung unserer Websites, Apps, Produkte oder Dienstleistungen anmelden oder wenn Sie auf einer Website oder in einer App mit Inhalten oder mit Werbung Dritter interagieren. Es kann auch vorkommen, dass wir von Dritten (z. B. von Strafverfolgungsbehörden) personenbezogene Daten über Sie erhalten.

(C) Erstellen personenbezogener Daten
Wir erstellen personenbezogene Daten über Sie (z. B. Aufzeichnungen über Ihre Interaktionen mit uns).

(D) Kategorien personenbezogener Daten, die wir verarbeiten
Wir verarbeiten Ihre persönlichen Angaben (z. B. Ihren Namen), demografische Daten (z. B. Ihr Alter), Ihre Kontaktdaten (z. B. Ihre Anschrift), Aufzeichnungen zu Ihren Einwilligungen, Kaufinformationen, Zahlungsinformationen (z. B. Ihre Rechnungsadresse), Informationen über unsere Websites und Apps (z. B., welchen Gerätetyp Sie verwenden), (ggf.) Angaben zu Ihrem Arbeitgeber, Informationen über Ihre Interaktionen mit unseren Inhalten oder unserer Werbung und alle Ansichten oder Meinungen, die Sie uns mitteilen.

(E) Sensible personenbezogene Daten
Wir streben keine Erhebung oder sonstige Verarbeitung sensibler personenbezogener Daten an. Sofern eine Verarbeitung sensibler personenbezogener Daten zu einem legitimen Zweck erforderlich ist, tun wir dies im Einklang mit dem geltenden Recht.

(F) Zwecke der Verarbeitung und Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung
Wir verarbeiten personenbezogene Daten zu den folgenden Zwecken: Bereitstellung unserer Websites, Apps, Produkte und Dienstleistungen für Sie; Ausübung unserer geschäftlichen Tätigkeit; Kommunikation mit Ihnen; Verwaltung unserer IT-Systeme; Arbeitsschutz; Finanzverwaltung; Durchführung von Umfragen; Gewährleistung der Sicherheit unserer Räumlichkeiten und Systeme; erforderlichenfalls Durchführung von Untersuchungen; Einhaltung der geltenden Gesetze; Verbesserung unserer Websites, Apps, Produkte und Dienstleistungen; Verhinderung von Betrugsfällen; Anwerben von Mitarbeitern und Stellenbewerbungen.

(G) Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte
Wir geben personenbezogene Daten an folgende natürliche und juristische Personen weiter: Rechts- und Regulierungsbehörden; unsere externen Berater; unsere Auftragsverarbeiter; eine Partei eines Gerichtsverfahrens, sofern wir dazu verpflichtet sind; eine Partei, sofern dies für die Untersuchung, Aufdeckung oder Verhinderung von Straftaten erforderlich ist; einen Käufer unseres Geschäftsbetriebs; und alle Drittanbieter von Werbung, Plugins oder Inhalten, die auf unseren Websites oder unseren Apps verwendet werden.

(H) Profilierung
Personenbezogene Daten unterliegen automatisierter Entscheidungsfindung und Profilierung.

(I) Internationale Übertragung von personenbezogenen Daten
Wir übertragen personenbezogene Daten an Empfänger in anderen Ländern. Wenn wir personenbezogene Daten aus dem EWR an einen Empfänger außerhalb des EWR übertragen, der sich nicht in einer adäquaten Rechtsordnung befindet, tun wir dies auf der Grundlage von Standardvertragsklauseln.

(J) Datensicherheit
Wir setzen angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Bitte stellen Sie sicher, dass alle personenbezogenen Daten, die Sie uns senden, sicher gesendet werden.

(K) Datengenauigkeit
Wir unternehmen alle angemessenen Schritte, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten stets korrekt und auf dem neusten Stand sind und dass sie gelöscht oder berichtigt werden, wenn uns Ungenauigkeiten bekannt werden.

(L) Datenminimierung
Wir ergreifen alle angemessenen Maßnahmen, um das Volumen Ihrer personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, auf das Notwendige zu beschränken.

(M) Aufbewahrung von Daten
Wir ergreifen alle angemessenen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten nur so lange gespeichert werden, wie sie für einen rechtmäßigen Zweck benötigt werden.

(N) Ihre gesetzlichen Rechte
Nach Maßgabe des anwendbaren Rechts haben Sie möglicherweise eine Reihe von Rechten, darunter: das Recht, uns Ihre personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung zu stellen; das Recht auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten; das Recht, die Beseitigung von Ungenauigkeiten zu verlangen; das Recht, die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen; das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen; das Recht, Ihre personenbezogenen Daten an einen anderen Datenverantwortlichen übertragen zu lassen; das Recht, die Zustimmung zu widerrufen und das Recht, bei den Datenschutzbehörden Beschwerde einzureichen. In einigen Fällen wird es notwendig sein, Ihre Identität nachzuweisen, bevor wir es Ihnen ermöglichen können, von diesen Rechten Gebrauch zu machen.

(O) Cookies und ähnliche Technologien
Wir verarbeiten personenbezogene Daten unter Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie .

(P) Nutzungsbedingungen
Unsere Nutzungsbedingungen regeln jegliche Nutzung unserer Websites, unserer Apps und unserer Dienstleistungen.

(R) Angaben zu den Datenverantwortlichen
Es gibt mehrere MSI Unternehmen, die für die Zwecke dieser Datenschutzrichtlinie als Datenverantwortliche fungieren.

Für die Zwecke dieser Richtlinie sind die einschlägigen Datenverantwortlichen:

Unternehmen des Datenverantwortlichen
MSI Polska Sp. z o.o. 

Anschrift:
MHK International Co., Ltd. 
Datenschutzbeauftragter 
Hanauer Landstraße 316 
D-60314 Frankfurt am Main 

E-Mail: datenschutz@msi.com

Unser Datenschutzbeauftragter ist über die oben genannten Kontaktdaten erreichbar.

Die ausführlichen Datenschutzrichtlinien von MSI finden Sie hier: https://de.msi.com/page/privacy-policy

Stand: 12.03.2019

Bestellformular
Produktdaten
Bestellung
Garantieerweiterung UVP inkl. MwSt 0,00 EUR
captcharefresh

Diese Seite verwendet Cookies. Diese Cookies sind für die Seitendarstellung notwendig. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den Datenschutzrichtlinien und den AGBs zu. Datenschutzrichtlinien

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen